Kurt Tucholsky
Unerledigte Konten
Audio-CD



 
Marc Gellmann
Trag immer 'ne saubere Unterhose
Audio-CD



 
Stefanie Zweig
Wiedersehen in Afrika
Audio-CD



 
Mirjam Pressler
Wenn das Glück kommt, muss man ihm einen Stuhl hinstellen
MC



 
Renate Beckmann und Klaus Ihlau
Egon Erwin Kisch
Erinnerungen an den rasenden Reporter
Audio-CD




 
Leon de Winter
Supertex
Gesprochen von Jürgen Tarrach.
Vier CDs




 
Heinrich Heine
Deutschland. Ein Wintermärchen
Eberhard Esche liest Heine
Audio-CD




 
Markus Wolf
Freunde sterben nicht
Audio-CD



 
Harry Kemelman
Am Samstag aß der Rabbi nichts
Audio-CD



 
Harry Kemelman
Am Freitag schlief der Rabbi lang
Audio-CD



 
Kurt Tucholsky
Rheinsberg
Ein Hörbuch für Verliebte



 
Bruno Schulz
Die Zimtläden
gelesen von Bernt Hahn
Audio-CD




 
Israel Zangwill
Der König der Schnorrer
Audio CD



 
Rose Ausländer
Mutter Sprache
Audio-CD



 
Anna Seghers
Jans muß sterben
Roman
Audio-CD




 
David Grossman
Zickzackkind
MC



 
Mirjam Pressler
Malka Mai
MC



 
Angelika Schrobsdorff
Von der Erinnerung geweckt
Audio-CD



 
Joseph Roth
Briefe aus Deutschland
Zwei Audio-CDs

"Ich bin durchsättigt vom Saargebiet und kenne es wie Wien. Sie werden sehen" - so kündigte Joseph Roth 1927 seine ersten Saar-Reportagen in einem Brief an den Feuilleton-Chef der "Frankfurter Zeitung" an. Ausgehend von einem Besuch im angrenzenden Lothringen - ein Zankapfel zwischen Deutschland und Frankreich - schuf Roth sieben pointierte Momentaufnahmen vom politischen, sozialen und kulturellen Alltag im Saarland.
Roth ist ein treffsicherer Beobachter. Vor allem aber gleichen seine Reportagen einer aufgegangenen Patience: Jedes Wort steht am richtigen Platz. Kongenial spricht Bernt Hahn diese Texte, die durch ihre Brillanz und Klarheit bestechen.

"Er brachte mit nüchternem, einfachem Stil eine völlig neue Art deutscher Schriftstellerei zuwege, weg vom pathos- und bildungsbefrachteten Idealismus seiner Zeit." Rheinische Post



 
Henning Mankell
Die falsche Fährte
MC



 
Isaak Babel
Die Reiterarmee
Audio-CD



 
Henning Mankell
Die rote Antilope
MC



 
Henning Mankell
Die fünfte Frau
MC



 
Janusz Korczak
König Macius I.
Kinderhörspiel (ab 8 Jahren)
Zwei MCs


Macius ist noch ein Kind, als er nach dem Tod seines Vaters die Regierung übernehmen muß. Aber er ist mutig, entschlossen - und wehrt sich gegen Vorurteile, Unvernunft und die Intrigen der Erwachsenen. "König Macius I.", das erfolgreichste und meistgelesene Werk Korczaks, ist, wie "Der kleine Prinz", ein Märchen auch für "Große". In diesem Klassiker unserer Zeit "wird gezeigt, wie Kinder Erwachsene sehen, was sie von ihnen und vom Leben erwarten" (Bruno Bettelheim).
Das Hörspiel in der Bearbeitung von Andrea Czesienski ist aktuell und trotzdem eine einfache Geschichte, die Kinder begeistert.

Der Kinderarzt, Pädagoge und Schriftsteller Janusz Korczak (1878-1942 war ab 1911 Leiter eines jüdischen Waisenhauses. 1942 wurde er zusammen mit 200 Waisenkindern in Treblinka ermordet. Er erhielt 1972 postum den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.



 
David Dambitsch
Stimmen der Geretteten
Audio-CD



 
Lion Feuchtwanger
Erfolg
Audio-CD



 
Heinrich Heine
Deutschland, ein Wintermärchen
MC



 
Marcel Reich-Ranicki
Mein Leben



 
Henning Mankell
Die weiße Löwin
Audio-CD



 
Karl Kraus
Die letzten Tage der Menschheit
Drei Audio-CDs



 
Martin Doerry
Mein verwundetes Herz
Das Leben der Lilli Jahn 1900-1944.
Audio-CD




 
Henning Mankell
Die Brandmauer
Audio-CD



 
Erich Fromm
Die Kunst des Liebens
Audio-CD



 
Victor Klemperer
Zwischen allen Stühlen.
Tagebücher 1945-1959

Gelesen von Udo Samel.
Drei Audio-CDs




 
Victor Klemperer
Zeugnis ablegen.
Tagebücher 1933-1945

Sechs Audio-CDs
VERGRIFFEN




 
Stefan Heym
Der König David Bericht
Eine zeitlose Parabel auf Wahrheit und Macht.
Audio-CD




 
Leon de Winter
Leo Kaplan
Gelesen von Jürgen Tarrach.
Sechs Audio-CDs




 
Erich Fried
Zeitgenossen des Jahrhunderts
Im Gespräch mit Stephan Reinhardt.
Audio-CD




 
Victor Klemperer
Ein Leben in Deutschland
Audio-CD



 
Alfred Kerr
Hamburg. Wenn Pfeffersäcke lustwandeln
Mit Alfred Kerr nach Hamburg.
Audio-CD




 
Victor Klemperer
Leben sammeln
Tagebücher 1918 - 1932.
Drei Audio-CDs




 
Gisèle Freund
Ein Leben für die Leica
Gisèle Freund im Gespräch.
Audio-CD




 
Heinrich Heine
Mit Heinrich Heine in den Harz
Gelesen von Henning Venske. Musik: Robert Schumann
Audio-CD


Auf seiner berühmten Harzreise gelangt Heinrich Heine 1824 von der muffigen Universitätsstadt Göttingen über Osterode, Clausthal und Goslar zum Brocken. Wunderbar ironisch schildert er, anhand von Begegnungen mit anderen Wanderern, typische Merkmale des „deutschen Nationalcharakters“.



 
Stefan Heym
Die Schmähschrift oder Königin gegen DeFoe
Audio-CD



 
Stefan Heym
Rette sich wer kann
Und andere Geschichten aus der Wendezeit.
Audio-CD




 
Stefan Heym
Wie es mit Rotkäppchen weiterging
Und andere Märchen für kluge Kinder.
Audio-CD




 
Angelika Waller und Gerry Wolff
Jüdische Witze
Audio-CD



 
Alfred Döblin
Da stehste staunend vis-a-vis
Berliner Feuilletons und Zeitglossen
Audio-CD




 
Alfred Döblin
Die beiden Freundinnen und ihr Giftmord
Audio-CD



 
Arthur Schnitzler
Leutnant Gustl
MC



 
Arthur Schnitzler
Traumnovelle
Audio-CD



 
Billy Wilder
"Herr Ober, bitte einen Tänzer"
Aus dem Leben eines Eintänzers
Audio-CD




 
Ephraim Kishon
Der Blaumilchkanal
Und weitere Satiren aus 'Drehn Sie sich um, Frau Lot'
MC




 
Erich Fried
Liebesgedichte
Audio-CD



 
Erich Fried
Verstandsaufnahme
Einundsechzig Gedichte, gelesen vom Autor
Audio-CD




 
Geroge Tabori
Mein Kampf
Audio-CD